Mal was anderes.

Das war mal ein etwas anderes Design. Ein Seminar mit nur 3 Teilnehmern. In der Regel habe ich in Trainings 8 bis 12 Teilnehmer vor mir. Damit kenne ich mich gut aus. Und seit einigen Jahren steigt bei bei mir die Nachfrage nach Einzelcoachings. Im 1 zu 1 kenne ich mich auch aus und fühle mich wohl. Nun ist ein mit einem Konzern vereinbarter Seminartermin zum Stressmanagement nicht voll geworden. Nur 3 Teilnehmer wollten und konnten zum geplanten Zeitpunkt. Meistens wird dann das Seminar gestrichen oder verschoben und die angemeldeten Teilnehmer werden vertröstet auf einen späteren Zeitpunkt. Die Verantwortliche für das BGM hat sich in diesem Fall sehr für die Mitarbeiter eingesetzt und wollte auf jeden Fall etwas anbieten. Das war eine tolle Gelegenheit auch für mich. Wir haben das beste daraus gemacht. Das Seminar wurde noch individueller und noch persönlicher als ohnehin schon. Eine intensiver Erfahrung für Teilnehmer und Seminarleiter. Jenseits aller ökonomischen Überlegungen werde ich darüber nachdenken das Design auch als Standard anzubieten und nicht nur außer der Reihe. Eine Kleingruppe hat noch eine ganz andere Qualität als größere Gruppen und das Einzelformat. Da bleibe ich sicher dran.

Dazugehöriger Literaturtipp

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

(Limitiert) Für Gäste und Kommentare

  • Zulässige HTML-Tags: <q> <blockquote cite> <cite> <div> <small> <img src alt height width> <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <b> <i> <p> <br>