Stress

Flourish

nun auf Deutsch vom Pionier der Positiven Psychologie Flourish - Aufblühen. Von einem beeindruckenden Autor. Seligman hat sich entwickelt vom Forscher im Bereich der Depression und seiner Entstehung hin zum Forscher für die Frage, was uns als Menschen aufblühen lässt. Eine schöne Entwicklung hin zu einer ressourcenorientierten Sichtweise. Es geht NICHT um eine rosarote Brille, das sei vorweg gesagt. Seligman kooperiert mit der US Army und es stehen interessante Resultate an mit dieser großen Datenbasis. In diesem Bereich wird sich noch viel entwickeln. Und die Praxis hält schon lange Einzug in Persönlichkeitsentwicklung und Stressbewältigung. Aufblühen bedeutet auch Gesundheit.

Pilates für die Psyche

Pilates gilt als schonendes und wirksames Bewegungstraining. Was gibt es für Trainingsempfehlungen für die Problemzonen zwischen den Ohren? So wie Pilates als schonendes Bewegungstraining für den Körper gelten kann, so versucht die Kollegin Anne-Katrin Mattyssek auf liebevolle und einfühlsame Art und Weise, ein schonendes Trainingsprogramm für den Kopf an die Hand zu geben. Oft zum lächeln und schmunzeln, dabei aber immer auf der Höhe der aktuellen Wissenschaft. Training im Kopf mit Pilates für die Psyche. Bleiben Sie erfolgreich gesund!
Schlagworte:

Stressbewältigung im Jugendalter

Das SNAKE Programm Stresserleben und Stresssymptome sind im Jugendalter weit verbreitet. Viele Jugendliche leiden regelmäßig unter Kopfschmerzen, Schlafproblemen und Appetitlosigkeit, aber auch Gefühlen der Anspannung und Überforderung. Das Stresspräventionsprogramm SNAKE soll Jugendliche dabei unterstützen, aktuelle Belastungssituationen besser zu bewältigen und sie auf den Umgang mit zukünftigen Stresssituationen vorzubereiten. Das Programm enthält neben einem Basismodul zum Problemlösen drei weitere Zusatzmodule zu stressbezogenen Kognitionen, zur sozialen Unterstützung sowie zu Entspannung und Zeitmanagement, die optional eingesetzt werden können. Das Präventionsprogramm richtet sich in erster Linie an Jugendliche der Klassen 7 bis 9 und lässt sich gut im Schulalltag integrieren. Für die Durchführung des Basismoduls und eines Zusatzmoduls werden acht Doppelstunden benötigt. In einer umfangreichen Evaluationsstudie zeigten sich bei den Jugendlichen Wissensverbesserungen sowie Veränderungen der Bewertung von stresserzeugenden Situationen. Auch im Bewältigungsverhalten der Jugendlichen konnten Verbesserungen nachgewiesen werden. Der Band dokumentiert umfassend die Entwicklung, Evaluation und Durchführung des Programms. Alle Trainer- und Teilnehmermaterialien sind im Manual enthalten.
Schlagworte:

Why Zebras don´t get ...

Wissenschaft, praktische Lebenshilfe und Unterhaltung Zapolsky beschreibt wissenschaftlich fundiert und dabei ausgesprochen auschaulich und unterhaltsam, was in unserem Körper vor sich geht, wenn wir Stress ausgesetzt sind. Und er beschreibt eindringlich, warum wir langfristig daran erkranken. Vor allem erläutert er, warum das Zebra, das auch die Anpassungsreaktion Stress kennt, dennoch nicht an "unseren" Zivilisationserkrankungen leidet. Ein Buch von der Sorte "zum lachen und innehalten gleichzeitig". Leider ist die deutsche Übersetzung weit von der sprachlichen Qualität des Originals entfernt, daher kann ich aktuell nur die englischsprachige Orginalausgabe empfehlen.
Schlagworte:

Why Zebras don´t get ...

Wissenschaft, praktische Lebenshilfe und Unterhaltung Zapolsky beschreibt wissenschaftlich fundiert und dabei ausgesprochen auschaulich und unterhaltsam, was in unserem Körper vor sich geht, wenn wir Stress ausgesetzt sind. Und er beschreibt eindringlich, warum wir langfristig daran erkranken. Vor allem erläutert er, warum das Zebra, das auch die Anpassungsreaktion Stress kennt, dennoch nicht an "unseren" Zivilisationserkrankungen leidet. Ein Buch von der Sorte "zum lachen und innehalten gleichzeitig".
Schlagworte:

Inhalt abgleichen